Automation – ein KITZMANN-Produkt

KITZMANN-Softwarelösungen für höchste Prozess-Sicherheit durch optimal abgestimmte Steuerungsmodule und intuitive Bedienoberflächen.

Automation - ein KITZMANN-Produkt

Passend zu seinen erstklassigen verfahrenstechnischen Lösungen entwickelt KITZMANN die optimale Prozess-Steuerung im ­eigenen Haus.

Langjährige Erfahrung in der Verfahrenstechnik für Schüttgutanlagen führen dabei zu ­anwenderoptimierter Software mit höchster Flexibilität.
Das Automations-Spektrum umfasst die gesamte Bandbreite von einfach strukturierten SPS bis hin zu komplexen, datenbankbasierten und parametrierbaren Leitsystemen.

Somit deckt die Prozess-Steuerung  von ­KITZMANN alle ­Ebenen der Automatisierungs­pyramide von der Ein-/Ausgangsebene bis zur Anbindung an ihr ERP-System ab.

Hohe Anlagenverfügbarkeit

  • Anwenderoptimierte Bedienoberflächen zeigen alle wichtigen Parameter auf einen Blick
  • Vermeidung von Fehlbedienung durch halb­automatische Steuerung der Funktionsabläufe
  • Datensicherheit durch Ablage aller Daten im ­Speichermodul der SPS
  • Schneller Support mit direktem Kontakt zum ­Programmierer

Kurze Inbetriebnahmedauer durch

  • Verfahrenstechnisch erfahrene ­KITZMANN-Programmierer
  • Standardisierte Module
  • Factory Acceptance Test (FAT): Prozess-Simulation im Vorfeld mit Anwendungsprüfung und Freigabe durch den Kunden

Daraus ergeben sich folgende Anwendervorteile:

  • Einfache, intuitive Bedienung
  • Klare und übersichtliche Visualisierung der Steuerungsabläufe
  • Ortsunabhängiger Daten- und Entscheidungszugriff auf die Prozessabläufe infolge effektiver Datenerfassung und -auswertung
  • Standardisierte Module sichern hohe Verfügbarkeit der SPS-Software
  • Schnittstellen zu ERP- und Labor-Systemen (z.B. SAP)
  • Programmierung und Modernisierungen (z.B. Siemens S5 auf S7) durch erfahrene Programmierer aus dem Schüttgutbereich
  • Alles aus einer Hand!